Herzlich Willkommen

Einen etwas anderen Blick auf die Globalisierung werfen derzeit 48 Eine-Welt-Gruppen, -Initiativen und -Organisationen, die sich in Heidelberg zum Eine-Welt-Zentrum Heidelberg e.V. zusammengeschlossen haben. Der Zusammenschluss der ersten Gruppen erfolgte bereits 1990. Mehr erfahren Sie unter dem linksseitigen Menüpunkt "Über uns".

  •  Seebrücke Heidelberg...

    Die SEEBRÜCKE (www.seebruecke.org) ist eine internationale Bewegung, getragen von verschiedenen Bündnissen und Akteur*innen der Zivilgesellschaft. Wir solidarisieren uns mit allen Menschen auf der Flucht und erwarten von der deutschen und europäischen Politik sofort sichere Fluchtwege, eine Entkriminalisierung der Seenotrettung und eine menschenwürdige...   mehr »

  • Mut zur Wut gegen Rassismus: Dauerausstellung im WeltHaus ...

    MUT ZUR WUT GEGEN RASSISMUS Dauerausstellung im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ Foyer und Treppenhaus des WeltHauses, Willy-Brandt-Platz 5, 69115 Heidelberg Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Freitag:  10-16 UhrDienstag, Donnerstag: 10-18 Uhr „Mut zur Wut“ ist politisch, provokant, polarisierend....   mehr »

  •  Variante für Karlstorbahnhofumzug beschlossen...

    Jetzt steht es fest: Der Karlstorbahnhof kann endlich auf die Campell Barracks umziehen. Der Gemeinderat gab bei seiner letzten Sitzung im Dezember 2017 grünes Licht für die teurere Variante der Verlagerung des Kulturhauses. Seit gut einem Jahr wartete der Karlstorbahnhof auf diese Entscheidung. Bedarf für mehr Kapazitäten meldete der...   mehr »

  • Blättern Sie durch das Programmheft des Globalen Klassenzimmers! ...

    Wir haben unser Programmheft neu aufgelegt! Neben beliebten Angeboten bietet unser Programm 2017/2018 neue Workshops rund um nachhaltige Mobilität und den ökologischer Fußabdruck. Außerdem haben wir neue Workshops rund um den Themenkompelx Identität, Diskriminierung und Gleichberechtigung für Schüler/innen ab Klasse...   mehr »

  •  Delta21: Portal für nachhaltige Lebensführung...

    Klimawandel, Umweltzerstörung, Artenverlust und soziale wie ökonomische Ungleichheiten sind drängende Probleme unserer Zeit. Um ihnen entgegenzutreten, haben sich weltweit viele Städte der Lokalen Agenda21 verschrieben. Mit ihr soll auf lokaler Ebene den Problemen des 21. Jahrhunderts durch mehr Nachhaltigkeit begegnet werden. Ökostadt...   mehr »

  • Praktikum im Eine-Welt-Zentrum Heidelberg...

    Das Eine-Welt-Zentrum Heidelberg ist der Zusammenschluss Heidelberger Eine-Welt-Initiativen, Vereinen und Organisationen. Im Rahmen der Tätigkeit bietet das Eine-Welt-Zentrum auch die Möglichkeit eines Praktikums in der Geschäftsstelle an. Es besteht die Möglichkeit als Vollzeit (mind. 6 Wochen) oder verteilt, z.B. studienbegleitend...   mehr »

Weitere Einträge anzeigen