19.09. Ein Königreich am Abgrund

Schluck & weg Theatergruppe zu Gast in Heidelberg

Die zunehmende Klimaerwärmung bedroht unsere Gesundheit. Die Weltgesundheitsorganisation WHO rechnet ab 2030 weltweit mit jährlich 250.000 zusätzlichen Todesfällen, die durch den Klimawandel verursacht werden – insbesondere in armen Ländern. Wärmere Temperaturen begünstigen aber auch viele Infektionskrankheiten wie Cholera, Malaria oder Dengue-Fieber. Wir klären über diese Zusammenhänge auf und wollen zum politischen Handeln ermutigen.

Das Straßentheater Schluck & weg beleuchtet diese Problematik mit einer skurrilen Komödie. Die Gruppe gastiert am 19. September im Rahmen ihrer Tournee auf Einladung des Eine-Welt-Zentrums in Heidelberg.

Mittwoch 19.09. | Auftritte über den Tag verteilt Fußgängerzone Heidelberg, Anatomiegarten

www.bukopharma.de

Veranstalter: Buko Pharma Kampagne und Eine-Welt-Zentrum Heidelberg

Faire Woche in Heidelberg

Mitmachen bei der Fairen Woche in Heidelberg : Immer in der zweiten Septemberhälfte findet die bundesweite Faire Woche statt. Sie ist die größte Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland. In Heidelberg koordiniert das Eine-Welt-Zentrum seit vielen Jahren ein eigenständiges Programm zur Fairen Woche. Wer sich also mit Vorträgen, Aktionen und Verkostungen beteiligen möchte kann sich unter info@heidelberg-handelt-fair.de beim Eine Welt Zentrum melden.

Heidelberger Stadtschokolade

Seit dem 17.09.2011 hat auch Heidelberg seine eigene Stadtschokolade. In einigen deutschen Städten und Gemeinden ist sie bereits ein beliebtes Geschenk und eine süße Verführung: eine Stadtschokolade der Schokoladen-Manufaktur Zotter, bekannt und geliebt für ihre hochwertigen und kreativen Schokoladenkreationen hergestellt aus den besten Zutaten aus Fairem Handel und biologischem Anbau. Die Schokolade ist in den drei Weltläden erhältlich.

Mitglieder Eine Welt Zentrum

© Copyright 2018 EINE-WELT-ZENTRUM HEIDELBERG E.V.            IMPRESSUM             DATENSCHUTZERKLÄRUNG