28.09. Fotovortrag - Solidarisch Handeln mit Kleinbauern

Fotovortrag „Solidarisch Handeln - Aus der Praxis des fairen Handels mit Kleinbauern

Gibt es ein solidarisches Wirtschaften in einem vom Profitstreben dominierten Weltmarkt? Am Beispiel von Agrarprodukten wie Kaffee, Zuckerrohr und Palmöl zeigt Heinz Reinke vom Heidelberger Partnerschaftskaffee, wie unterschiedlich sich landwirtschaftliche Produktionsformen auf die Lebensgrundlagen der Menschen auswirken. Ein Handel, der sich an sozialen, demokratischen und ökologischen Grundsätzen orientiert, vermeidet Ausbeutung von Mensch und Natur. Der vielzitierte „Kleinbauer“ bzw. die Kleinbäuerin hat dabei nur eine Chance zu überleben, wenn er/sie sich genossenschaftlich organisiert. Im Vortrag bekommen Kaffeebauern und –bäuerinnen nicht nur ein Gesicht und einen Namen, sie präsentieren sich als Menschen mit ihren ganz eigenen Vorstellungen von einer lebenswerten Welt.

Freitag 28.09. | 19.30 Uhr, Unatierra Weltladen, Lutherstraße 13a

www.unatierra.deEintritt frei, Spenden erwünscht.

Veranstalter: una tierra Weltladen zusammen mit Nicaragua Forum Heidelberg und dem Heidelberger Partnerschaftskaffee

Faire Woche in Heidelberg

Mitmachen bei der Fairen Woche in Heidelberg : Immer in der zweiten Septemberhälfte findet die bundesweite Faire Woche statt. Sie ist die größte Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland. In Heidelberg koordiniert das Eine-Welt-Zentrum seit vielen Jahren ein eigenständiges Programm zur Fairen Woche. Wer sich also mit Vorträgen, Aktionen und Verkostungen beteiligen möchte kann sich unter info@heidelberg-handelt-fair.de beim Eine Welt Zentrum melden.

Heidelberger Stadtschokolade

Seit dem 17.09.2011 hat auch Heidelberg seine eigene Stadtschokolade. In einigen deutschen Städten und Gemeinden ist sie bereits ein beliebtes Geschenk und eine süße Verführung: eine Stadtschokolade der Schokoladen-Manufaktur Zotter, bekannt und geliebt für ihre hochwertigen und kreativen Schokoladenkreationen hergestellt aus den besten Zutaten aus Fairem Handel und biologischem Anbau. Die Schokolade ist in den drei Weltläden erhältlich.

Mitglieder Eine Welt Zentrum

© Copyright 2018 EINE-WELT-ZENTRUM HEIDELBERG E.V.            IMPRESSUM             DATENSCHUTZERKLÄRUNG