10. & 12. Dez: Schulkino zum Tag der Menschenrechte

POWER TO THE CHILDREN: Dokumentarfilm und Gespräch mit Regisseurin Anna Kersting

Dokumentarfilm, D 2017, deutsche Sprache, Regie: Anna Kerstingen

Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass Menschen sich für Veränderung in ihrer Gesellschaft einsetzen. Was vielen Erwachsenen schwer fällt, machen Kinder aus Indien vor: sie organisieren sich in Kinderparlamenten, benennen Missstände und treten aktiv für ihre Rechte und Interessen ein.

Anna Kersting hat einen beeindruckenden Dokumentarfilm über diese Kinder gedreht. Zum internationalen Tag der Menschenrechte lädt das Globale Klassenzimmer die Regisseurin ein und zeigt POWER TO THE CHILDREN als Schulvorführung im Karlstorkino.
Der Film eignet sich ab der 6. Klasse für die Fächer Sozialkunde, Gesellschaftskunde, Geschichte, Erdkunde/Geografie, Lebenskunde, Philosophie, Politik, Religion, Ethik sowie für fächerübergreifende Projekte, Schulprojekte und AGs.


Auf einen Blick

Für Schulklassen ab Stufe 6
Termine:
> Montag, 10. Dezember, 10:00-12:30 Uhr

> Mittwoch, 12. Dezember, 10:00-12:30 Uhr
Ort:
Karlstorkino Heidelberg, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg
Eintritt: 4€ pro Schüler*in
Anmeldung: Bis 31.10.18 unter bildung@eine-welt-zentrum.de oder per Telefon 06221 - 65 27 551.

 

Trailer ansehen